Frans Rossen beschäftigt sich mit dänischen und internationalen Firmenübernahmen. Hierbei berät er sowohl bei der Vorbereitung als auch der Durchführung von Firmenübernahmen, rechtlicher Due Diligence sowie den für die Übernahme erforderlichen Verträgen und Beschlüssen.

Darüber hinaus ist Frans Rossen als deutscher Rechtsanwalt zugelassen. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung bezüglich dänisch-deutscher Rechtsverhältnisse, insbesondere Unternehmenskäufe, für dänische und deutsche Unternehmen.

Ferner berät Frans Rossen in allen sonstigen handels- und gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten.

“Frans Rossen has the ability to very quickly understand our strategic analysis. He is both responsive and efficient, and I genuinely felt like he was one of our own team.

Chambers, 2018